Universitätslehrgang Early Life Care

GesundheitGesundheitsförderungPräventionEthikLebensbeginnKinderwunschFrühe HilfenElternberatungFamilienbegleitungEarly Life CareSchwangerschaftGeburtGeburtstraumaNeugeborenesSäuglingspflegeSäuglingsernährungStillenNeonatologieSchlafAutonomieentwicklungBabybeobachtungProjektmanagementBeratungGehirnentwicklungEpigenetikfamilienzentrierte PflegeNIDCAPKinderschutzHebammenPädiatrieBindungstheoriePraxisreflexionEntwicklungspsychologieMasterlehrgang
Donnerstag, 05.09.2024 - Sonntag, 08.09.2024 (25 bis 30 Teilnehmer_innen)
Für einen guten Start in ein neues Leben!

Gesundheitsförderung, Prävention und Begleitung rund um Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr – multiprofessionell und interdisziplinär.

Sie sind am Lebensbeginn medizinisch therapeutisch tätig, mit dem Thema Elternberatung befasst und arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team, gemeinsam mit z.B. Kinderärzt*innen und Hebammen, Gynäkolog*innen und Kinderkrankenpfleger*innen, Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen, Berater*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen und anderen? Dann ist dieser wissenschaftliche Lehrgang für Sie maßgeschneidert.

Ziele sind der Aufbau und Austausch von multiprofessionellem Fachwissen, die Entwicklung multiprofessioneller Zusammenarbeit und die Qualifizierung für Führungsaufgaben und Leitungspositionen in der Weiterentwicklung flächendeckender Begleitungs-, Beratungs- und Behandlungsangebote. Zentraler Kerninhalt ist die bindungsbasierte Selbstreflexion der beruflichen Praxis.

Facts:
- Interdisziplinär, berufsbegleitend
- vier Blockwochenenden pro Semester
- Masterlehrgang in zwei Lehrgangsstufen:
Lehrgangsstufe I: 60 ECTS Akademische*r zertifizierte*r Expert*in in Early Life Care (4 Semester)
Lehrgangsstufe II: 60 ECTS Master in Early Life Care (3 Semester)
- ohne Hochschulzugang und Bakkalaureat/Gleichhaltung ist es möglich die Lehrgangsstufe I zu absolvieren

Wir laden Sie herzlich ein, an den online-Informationsabenden nähere Details zu erfahren, Interessierte kennenzulernen und Ihre Fragen zu stellen: Anmeldung unter: https://www.virgil.at/bildung/veranstaltung

Bewerbung unter: https://www.earlylifecare.at/anmeldung-early-life-care

Studiengangsleitung:
Martina Wolf

Wissenschaftliche Leitung:
Ruth Baumann-Hölzle, Thorsten Fischer, Sabine Haas, Katharina Kruppa, Susanne Perkhofer, Beate Priewasser, Daniel Weghuber, Ute Ziegenhain

Lehrgangsbegleitung:
wird bekannt gegeben

Semesterbeitrag: € 2.540,-
Anmeldegebühr: € 130,-
Prüfungsgebühr Master: € 500,-
zzgl. ÖH Gebühr

Termine:
September 2024 bis Juni 2027
geblockte Präsenz- und Onlinelehre

Nähere Informationen unter www.earlylifecare.at

Preis

€ 0,00

Kursort:

St. Virgil

Ernst-Grein-Straße 14
5026 Salzburg
Salzburg
Austria


Kontakt:

St. Virgil Salzburg

Ernst-Grein-Straße 14
5026 Salzburg
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662 65901-0
E-Mail: office@virgil.at
Website: https://www.virgil.at/
Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.