Ausbildung zum Vital- und Wellnesskoch

Küche & KellerAusbildung zum Vital und WellnesskochWellnessWellnessküchegrüne Küche
Montag, 11.10.2021 - Freitag, 22.10.2021

Der Gast von heute möchte gut bekocht werden, um mit Freude genießen zu können. Daneben rückt der Wunsch nach 'gesunder Ernährung' immer mehr in den Vordergrund. Dieser Kurs soll in Theorie und Praxis zeigen, dass zwischen beiden Aspekten kein Widerspruch besteht. 

 

Ihr Nutzen

Die Wellnessküche, auch 'grüne Küche' genannt, in die Speisekarten aufzunehmen.

 

Inhalte

Grundlagen der Ernährung (Ernährungslehre) - Ernährungsphysiologische Bedeutung und Qualität der Lebensmittel - Vitalstoffreiche Küche - Leichte Küche - Vegetarische Küche - Vollwertküche - Kochen nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin - Ayurvedaküche - Trennkost - Fastenkonzepte - <B>Kochen nach vorgegebenen Rezepturen.</B>

Die gesamte Ausbildung steht unter dem Motto:
Kochen für die Balance von Körper, Geist und Seele!

 

Zielgruppe

Köche/Köchinnen aus den Bereichen Gesundheitstourismus, Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung.

 

Hinweis

Die Ausbildung bietet eine ideale Vorbereitung zum Einstieg in die Welt der diätetischen Küche.
Bitte achten Sie auf eine adäquate Berufsbekleidung!


 

Förderungsmöglichkeiten

WIFI Fördertipps

  • Bildungsscheck des Landes Salzburg: Ersetzt bis zu 50 % der Kurskosten (wobei Höchstbeträge festgelegt sind). Mehr Infos und Online-Förderantrag finden Sie in den Förderungsrichtlinien für den Bildungsscheck.
  • Bildungskarenz plus: 50% der Kurskosten für Mitarbeiter von Unternehmen, die von Covid-19-Auswirkungen betroffen sind, werden gefördert. Max. € 3.000,- pro Arbeitnehmer. Infos und Antrag finden Sie hier.
  • Förderung für Meister- und Befähigungsprüfungen: Zuschuss für Prüfungsgebühr (bis zu 100 %) und für Vorbereitungskurse zur Ablegung der Meister-, Werkmeister- oder Befähigungsprüfung (bis 50 % , max. 2.000 Euro)
  • Steuervorteile: Kurskosten können bei der Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten geltend gemacht werden. Infos gibt es beim Finanzamt oder bei Ihrem Steuerberater.
  • Bildungskredit: Spezielle Bildungsdarlehen decken Kosten für Aus- und Weiterbildungen. Infos erhalten Sie bei Ihrer Bank.
  • Zinsenlose Teilzahlung: Dauert der Kurs länger als zwei Monate, kann in Raten ohne Mehrkosten gezahlt werden. Infos beim WIFI Kundenservice unter 0662 8888-411.
  • Arbeitsmarktservice Salzburg: Es gibt verschiedene Leistungen durch das AMS Salzburg, wie Aus- und Weiterbildungsbeihilfen, Weiterbildungsentgelt oder Bildungsteilzeit. Infos unter 0662 8883-0.

Letzte Änderung: 06.03.2021

Preis

€ 1.200,00

Kursdaten:

  • Montag, 11.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 12.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 13.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 14.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 15.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Montag, 18.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Dienstag, 19.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch, 20.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag, 21.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr
  • Freitag, 22.10.2021 07:00 - 15:00 Uhr

Kursort:

Bezst. Pinzgau

Schulstraße 14
5700 Zell am See
Pinzgau
Austria


Kontakt:

WIFI Salzburg

Julius Raab Platz 2
5027 Salzburg
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662 8888-411
E-Mail: info@wifisalzburg.at
Website: http://www.wifisalzburg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.