Meisterkurs KFZ-Technik berufsbegleitender Lehrgang

KFZ TechnikerMeisterkurs KFZ Technik berufsbegleitender LehrgangMechanikerAutoKFZKraftfahrzeugMeistermeisterausbildungMeisterausbildungenmeisterbriefKFZ ElektrikKFZ Meisterausbildungberufsbegleitend
Dienstag, 05.10.2021 - Samstag, 07.05.2022

Ihr Nutzen

Mit der KFZ-Meisterprüfung schaffen Sie beste Voraussetzungen für einen beruflichen Aufstieg oder für den Einstieg in die Selbstständigkeit.

Dieser Lehrgang bietet nicht nur eine intensive Vorbereitung auf die Meisterprüfung. Wir bieten Ihnen zusätzlich praxisnahe Ergänzungen in den verschiedenen Themenbereichen die Ihnen in der Berufspraxis einen klaren Vorteil verschaffen.

Kurs und Prüfung sind perfekt aufeinander abgestimmt und beinhalten viele neue Technologien wie die Hochvolttechnik für KFZ, mit der Sie die Berechtigung erlangen, an einem Hochvoltbordnetz zu arbeiten.

Inhalte

  • Fachrechnen
  • Technisches Zeichnen
  • Fachkunde inkl. Werkstoffkunde
  • Fachkalkulation
  • Motorinstandsetzung
  • Benzinmotortechnik
  • Dieselmotortechnik
  • Hochvolttechnik für KFZ
  • KFZ-Elektrik, Starter, Generator
  • Sensoren und Aktoren
  • Mess- und Diagnosetechnik
  • Moderne Bussysteme                                                      
  • Elektrische Regelsysteme
  • Lenkgeometrie, Achsvermessen, Bremsen
  • Getriebe
  • Aktive und passive Sicherheit
  • Druckluftbremsanlage
  • Karosseriegrundlagen inkl. Lackieren
  • Rechtskunde
  • Versicherung, Schadenabwicklung

Zielgruppe

Meisterprüfungskandidaten zur KFZ-Technik. Der Kurs baut inhaltlich auf dem Niveau der Lehrabschlussprüfung auf.

Hinweis

Dauer: 560 Lehreinheiten, davon 35% E-Learning über die WIFI-Lernplattform

Bei unserem neu gestalteten berufsbegleitenden Lehrgang werden alle Praxiskurse in normaler Länge durchgeführt, jedoch erfolgen 50% des Theorie-Unterrichts über unsere Lernplattform.
Voraussetzung für die Meisterprüfung KFZ-Technik ist ein nach § 57a Grundlagenseminar, das nicht im Umfang des berufsbegleitenden Lehrgangs enthalten ist.
Mit Einverständnis des Arbeitsgebers und bei Erfüllen der Fördervoraussetzungen kann auch für den berufsbegleitenden Lehrgang eine Bildungskarenz beantragt werden.

Letzte Änderung: 27.04.2020

Preis

€ 4.950,00

Kursdaten:

  • Dienstag, 05.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 07.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 09.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 12.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 14.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 16.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 19.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 21.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 23.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 28.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 30.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 02.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 04.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 06.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 09.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 13.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 16.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 20.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 23.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 27.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 30.11.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 02.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 04.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 07.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 09.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 11.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 14.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 16.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 18.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 21.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 23.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 28.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 30.12.2021 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 04.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 08.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 11.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 13.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 15.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 18.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 22.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 25.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 29.01.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 01.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 03.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 05.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 08.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 10.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 12.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 15.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 19.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 22.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 26.02.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 01.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 03.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 05.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 08.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 10.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 12.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 15.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 19.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 22.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 26.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 29.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 31.03.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 02.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 05.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 07.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 09.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 12.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 14.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 16.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 19.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 21.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 23.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 26.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 28.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 30.04.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Dienstag, 03.05.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Donnerstag, 05.05.2022 18:00 - 22:00 Uhr
  • Samstag, 07.05.2022 18:00 - 22:00 Uhr

Kursort & Kontakt:


WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8888 411
E-Mail: info@wifisalzburg.at
Website: http://www.wifisalzburg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.