Industriekaufmann/frau E-Learning

Lehrabschluss im 2. BildungswegDigitalisierungIndustriekaufmannLehrabschlüsseIndustrieLAPlehrabschlusslehrabschlussprüfungbetriebslogistikkaufmannkaufmännische berufelapaußerordentlichvorbereitungskursberufsabschlusslagerlagerlogistiklagerlogistikkaufmannzusatzprüfungkursnachholen
Montag, 14.09.2020 - Samstag, 06.02.2021

Sie verfügen über facheinschlägige Praxis für diesen Lehrberuf, haben bereits einen verwandten Lehrabschluss und haben zeitlich keine Möglichkeit einen Lehrgang in Anwesenheit zu besuchen? Nutzen Sie unsere E-Learning - Fachkräfteausbildung für Ihre umfassende Vorbereitung auf die Lehrabschluss- oder Zusatzprüfung!

In unsere E-Learning - Fachkräfteausbildungen ist der Einstieg jederzeit möglich! Nach der Anmeldung lernen Sie Ihren persönlichen Lerncoach im BFI oder per Videokonferenz kennen. Einstieg; Testung; Zugang zu unserer Lernplattform im BFI oder per Videokonferenz.
BASISMODU-LE: Kaufmännisches Rechnen; Wirtschaftskunde; Buchführung.
SPEZIALMODULE: Buchführung; Wirtschaftskunde; Logistikgrundlagen; Warenkunde.; Vorbereitung für Büro, Kommunikation & Organisation sowie für das Fachgespräch; Vorbereitung für das Geschäftsfall Industriekaufmann/frau; Vorbereitung für die theoretische Prüfung; Prüfungssimulation.

Voraussetzung

EDV-Kenntnisse, Deutsch in Wort und Schrift sowie Zugang zu einem PC, Laptop oder Tablet. Für Lehrabschluss: Vollendetes 18. Lebensjahr zum Prüfungszeitpunkt; 1 ½ Jahre Praxis als Anlern- oder Hilfskraft im betreffenden Lehrberuf. Für Zusatzprüfung: Abschluss in einem verwandten Lehrberuf.

Nutzen

Sie sind auf die Lehrabschluss- oder Zusatzprüfung Industriekaufmann/frau vorbereitet.

Anmeldung

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist auf-grund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Der Rücktritt muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrichten. Für die noch ausständigen Kurs-gebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Zielgruppen

Für Lehrabschluss: Personen, die ausreichend facheinschlägige Praxis für diesen Lehrberuf, jedoch keinen entsprechenden Berufsabschluss haben. Für Zusatzprüfung: Personen, die über einen Abschluss in einem verwandten Lehrberuf verfügen.

Preisinfo

inkl. Arbeitsunterlagen

Vortragende/r

  • n.n.

Preis

€ 2.250,00

Kursort & Kontakt:


BFI Salzburg
Schillerstraße 30
5020 Salzburg

Tel.: + 43 662 883081 0
E-Mail: info@bfi-sbg.at
Website: https://www.bfi-sbg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.