Zertifiziertes LAP-Training für Prüfer/innen Teil 1

Ausbilder und Prüfer
Mittwoch, 26.05.2021 08:30 - 16:30 Uhr

Mit den zertifizierten LAP-Trainings für Prüfer/innen sollen neue LAP-Prüfer/innen optimal auf ihre Prüfungstätigkeit vorbereitet werden. Erfahrene Prüfer/innen sollen ihre Prüfungsrolle und das eigene Verhalten reflektieren, ihre Prüfungskompetenzen weiterentwickeln sowie Erfahrungen aus der Prüfungspraxis austauschen.

Rechtliche Grundlagen: gesetzliche Bestimmungen, Berufsausbildungsgesetz, allgemeine Prüfungsordnung, Organisation der LAP im Bundesland Salzburg in den jeweiligen Lehrberufen, Erfahrungen aus der Praxis. Prüfungsinhalte: berufsspezifische Prüfungsordnung(en). Didaktisch-psychologische Inhalte: Rollenverständnis und Grundhaltung der Prüfer/innen, Reflexion des eigenen Prüfungsverhaltens. Ablauf einer gelungenen Prüfung: richtig prüfen. Simulation/Ausprobieren von Prüfungssituationen, Leistungsbeurteilung und Beurteilungsfehler, adäquater Umgang mit Prüfungsangst; Nervosität sowie herausfordernde Prüfungssituationen, richtig Feedback geben.

Voraussetzung

Keine. Angehenden LAP-Prüfenden wird empfohlen, bereits vor dem Training bei einer Lehrabschlussprüfung zuzuhören.

Nutzen

Nach Absolvierung des Trainings können Sie: rechtliche Bestimmungen korrekt in die Praxis umsetzen, den Prüfungsablauf optimal gestalten (rechtlich, organisatorisch und didaktisch), mit den Prüfungskandidat/innen wertschätzend umgehen, Prüfungsaufgaben professionell stellen und ein richtiges Fachgespräch führen, mit Prüfungsangst und schwierigen Prüfungssituationen adäquat umgehen, typische Beurteilungsfehler vermeiden bzw. reduzieren, Leistungen fair bewerten, konstruktives Feedback geben, sowie Ihr eigenes Verhalten als Prüfer/in reflektieren.

Anmeldung

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Zielgruppen

LAP-Prüfer/innen.

Preisinfo

Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfer/innen in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.

Kursdaten

8 UE (1 Tag), Di, 08.30-16.30 Uhr

Vortragende/r

  • n.n.

Preis

€ 223,27

Kursort & Kontakt:


BFI Salzburg
Schillerstraße 30
5020 Salzburg

Tel.: + 43 662 883081 0
E-Mail: info@bfi-sbg.at
Website: https://www.bfi-sbg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.