Ausbildung zum Internen Auditor (IA)

Qualitätsbeauftragter, Interner AuditorAusbildung zum Internen Auditor IAinterner auditorauditor
Mittwoch, 23.06.2021 - Freitag, 25.06.2021

Qualifikation zum Internen Auditor.

Inhalte

Mit praktischen Beispielen lernen Sie das interne Audit kennen, Auditarten, interne Audits als Instrument für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess, Auditprozess und -dokumentation, Verhalten bei Audits, Fragetechniken, psychologische Grundlagen und Auditsimulation mit zugehöriger Analyse und Feedback.
 

Zielgruppe

Unternehmer, Unternehmensleitung, Mitarbeiter mit Führungsaufgaben, Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Qualitätsbereich, derzeitige oder künftige Auditoren.

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der ISO 9000ff Normenreihe (Lehrgang Qualitätsbeauftragter oder gleichwertige Ausbildung).

Absolventen des WIFI-Zertifizierungsprogrammes zum Qualitätsassistenten bzw. zum Internen Auditor müssen ab jetzt bis Mitte Dezember keine Qualitätsaudits mehr mittels dem Formular F45 nachweisen. Die Ausbildung umfasst beim IA  zumindest 2 Qualitätsaudits bzw. unter Aufsicht 2 Probeaudits.

Hinweis

Der Erwerb des Personenzertifikats setzt das Qualitätsbeauftragten-Zertifikat, qualitätsbezogene Tätigkeiten und Auditerfahrung voraus.

Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen für die Zertifizierung erhalten Sie auf der Homepage der WIFI Zertifizierungsstelle

Seminarleitung

Ing. Mario Koschier, MSc

Letzte Änderung: 02.09.2020

Vortragende/r

  • Ing. Mario Koschier, MSc

Preis

€ 665,00

Kursdaten:

  • Mittwoch, 23.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 24.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 25.06.2021 09:00 - 17:00 Uhr

Kursort & Kontakt:


WIFI Salzburg
Julius-Raab-Platz 2
5020 Salzburg

Tel.: +43 662 8888 411
E-Mail: info@wifisalzburg.at
Website: http://www.wifisalzburg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.