PR-Tipps & Tricks für Unternehmerinnen

WorkshopUnternehmensgründungSelbständigkeitEPUPRCorporate IdentitySocial Media#aktivimalterFrauen
Dienstag, 10.03.2020 19:00 - 21:00 Uhr

„Willst du, dass man Gutes von dir sagt, so sage es nicht selbst.“
[Blaise Pascal, 1623 -1662, frz. Mathematiker und Philosoph]

Aber wir geht das? Wie lasse ich die anderen für mich sprechen, schreiben, posten? Wie bringe ich mich als Unternehmerin, meine Produkte oder Dienstleistungen in die Medien, ohne in klassische Werbung oder Inserate zu investieren? Welche PR-Instrumente können meinen Geschäftserfolg unterstützen? Welche Medien sind speziell für mich von Bedeutung? Wie schreibe ich z.B. einen Pressetext für regionale Medien? Brauche ich Facebook, Youtube, Instagram & Co. für meine Öffentlichkeitsarbeit? Der Workshop gibt einen praxisorientierten Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Produkt-PR, die speziell für Gründerinnen und Einzelunternehmerinnen interessant – und auch leistbar – sind.

Zielgruppe
Gründerinnen und von Frauen geführte EPU

Inhalte

  • Das Wichtigste in Kürze: Grundlagen der Produkt-PR
  • 10 Todsünden der PR: Do´s and Don´ts der Öffentlichkeitsarbeit
  • Machen Sie ein gutes Bild von sich und Ihrem Unternehmen: Corporate Identity
  • Die Themen auf die Straße bringen: PR-Instrumente für Klein- und Kleinstunternehmerinnen
  • Into the media and www: Pressearbeit, Social Media, Online-PR
  • How to do: 4 Merkmale von verständlichen Texten, Storytelling

Trainerin
Maga Petra Schneeweis-Schachner, MTD Kommunikationsfachfrau & Ideengeberin, Akademische Wirtschaftstrainerin, Diplomierte Resilienztrainerin
www.die-kommunikationswerkstatt.at

Info & Anmeldung
T +43 (0)662 880723-22
service@frau-und-arbeit.at

Preis

€ 0,00

Kursdaten:

  • Dienstag, 10.03.2020 19:00 - 21:00 Uhr

Kursort:

FBZ Salzburg, Frau & Arbeit

Sterneckstraße 31
5020 Salzburg


Kontakt:

Frau & Arbeit

Griesgasse 2, Stiege 3, 1. Stock
5020 Salzburg
Salzburg
ÖSTERREICH


Tel: +43 662880723-10
E-Mail: info@frau-und-arbeit.at
Website: https://www.frau-und-arbeit.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.


ID #2405