X (Schließen)

Liebe Weiterbildungsinteressierte,
aufgrund der Maßnahmen, die von der Bundesregierung  gegen eine weitere Ausbreitung des SARS-CoV-2 beschlossen worden sind, haben die Einrichtungen der Arbeitsgemeinschaft Salzburger Erwachsenenbildungseinrichtungen und die Einrichtungen im Netzwerk Bildungsberatung beschlossen, österreichweit Kursmaßnahmen und Präsenzveranstaltungen ab 16. März bis 14. April 2020 einzustellen.

Für Fragen zu Bildung und Beruf steht Ihnen weiterhin das Bildungsline-Team von Montag bis Freitag von 08.00 – 12.00 Uhr unter 0800 208 400 oder unter bildungsline@bildungsberatung-salzburg.at zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

Ausbildung zur Pflegeassistenz

Grundausbildung PflegeSozialbetreuerGesundheits- und KrankenpflegePflegePflegehelferPflegerKrankenpflegerPflegeberufSozialberufKrankenpflegeKrankenschwesterPflegehilfskraftSanitätsberufeSozialbetreuungsberufSozialbetreuung
Mittwoch, 03.06.2020 - Freitag, 03.12.2021

Sie erwerben die Berufsberechtigung für den Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz. Der Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz umfasst die Mitwirkung und Durchführung übertragenen Pflegemaßnahmen, das Handeln in Notfällen sowie die Mitwirkung an Diagnostik und Therapie.

Sie erwerben die Berufsberechtigung für den Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz. Der Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz umfasst die Mitwirkung und Durchführung übertragener Pflegemaßnahmen, das Handeln in Notfällen sowie die Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie.

Voraussetzung

Erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe oder der Pflichtschulabschlussprüfung; gesundheitliche Eignung; Vertrauenswürdigkeit; erforderliche Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens B1); hohe Leistungsmotivation.

Nutzen

Sie erwerben das staatlich anerkannte Pflegeassistenzzeugnis.

Anmeldung

Spezielle Stornobedingungen: Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Zielgruppen

Personen mit Berufsumstieg und -wiedereinstieg; Mitarbeiter/innen in sozialen Einrichtungen aller Art ohne gesetzlich anerkannte pflegerische Ausbildung.

Preisinfo

inkl. Skriptum und Prüfungsgebühren, exkl. Lehrbücher; gefördert vom Land Salzburg und Magistrat Salzburg.

Kursdaten

4 Semester, Unterricht geblockt, ganztägig, 09.00-16.15 Uhr, Praktika extra.

Vortragende/r

  • n.n.

Preis

€ 5.710,00

Kursort & Kontakt:


BFI Salzburg
Schillerstraße 30
5020 Salzburg

Tel.: + 43 662 883081 0
E-Mail: info@bfi-sbg.at
Website: https://www.bfi-sbg.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.