Deutsch A 1/2

Deutsch als Zweitsprache - A 1SprachkursEU-Bürger*innen und Drittstattangehörige
Mittwoch, 04.12.2019 - Mittwoch, 26.02.2020 (8 bis 15 Teilnehmer_innen)

Im Kurs "Deutsch A 1/2" bauen Sie Ihre Grundkenntnisse des Deutschen wieter aus und können sich zu Kursende in einfacher Art verständigen. Sie beherrschen die grammatischen Grundstrukturen, können kurze Texte lesen und über Ihren Alltag und Ihre Umgebung sprechen. - Jobinserate verstehen - einen Meldezettel ausfüllen - Körperteile benennen - sich krankmelden - um Hilfe bitten - Orte und Richtungen angeben - Vorlieben erfragen - Einladungen verstehen und beschreiben - Glückwünsche formulieren - Präteriutum sein/haben - Modalverben müssen/dürfen/sollen - Pronomem man - Imperativ - Konjunktiv II würde/könnte - Präpositionen mit Dativ - Personalpronomen im Dativ - Verben mit Dativ - Komparativ - Ordinalzahlen - Konjunktionen Kein Integrationskurs!

Zielgruppen

EU-Bürger*innen und Drittstattangehörige

Preis

€ 259,00

Kursdaten:

  • Mittwoch, 04.12.2019 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 09.12.2019 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 11.12.2019 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 16.12.2019 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 18.12.2019 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 08.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 13.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 15.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 20.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 22.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 27.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 29.01.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 03.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 05.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 17.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 19.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Montag, 24.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr
  • Mittwoch, 26.02.2020 08:30 - 11:15 Uhr

Kursort & Kontakt:


Volkshochschule Salzburg
Volkshochschule Salzburg, Strubergasse 26
Strubergasse 26
5020

Tel.: 0662 876151 0
E-Mail: info@volkshochschule.at
Website: https://www.volkshochschule.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.