Scheitern erlaubt

KommunikationPersönlichkeitsbildungSelbsterfahrung
Samstag, 05.10.2019 09:00 - 16:40 Uhr (6 bis 12 Teilnehmer_innen)

In unserer heutigen Gesellschaft ist scheitern ein Tabuthema - alle wollen erfolgreich sein und keiner will scheitern. Doch Scheitern gehört zur menschlichen Natur. Wenn wir leben, scheitern wir. Versuchen wir hingegen, das Scheitern unter allen Umständen zu vermeiden, werden wir in Angst leben und das Leben vernachlässigen. Wir vergessen dabei, dass wir aus dem Scheitern lernen und uns fortentwickeln können. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie eine gelassenere Einstellung und einen liebevolleren Umgang mit sich selbst entwickeln können. Denn leben heißt lebendig zu sein und zu scheitern, und scheitern heißt gescheiter werden.

Preis

€ 78,00

Kursdaten:

  • Samstag, 05.10.2019 09:00 - 16:40 Uhr

Kursort & Kontakt:


Volkshochschule Salzburg
Volkshochschule Salzburg, Strubergasse 26
Strubergasse 26
5020

Tel.: 0662 876151 0
E-Mail: info@volkshochschule.at
Website: https://www.volkshochschule.at/

Bildungsberatung

Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr unter 0800 208 400 oder per E-mail unter frage@bildungsberatung-salzburg.at kostenfrei erreichbar.